Günstig einkaufen

Sie können in Bamberg alles finden, was Sie brauchen, ohne viel Geld auszugeben! Sie finden hier Adressen für Kleidung, Möbel und Essen. 

Inhalte auf dieser Seite

Gute Dinge ohne Bezahlung

Es gibt Orte, an denen Sie in Bamberg ohne Geld einkaufen können:

  • In der Kleiderkammer „Jacke wie Hose“ können Sie Kleidung für sich und Ihre Familie finden. Auch Spielsachen für Kinder gibt es hier. Wenn Sie Sachen für ein Baby brauchen, zum Beispiel einen Kinderwagen, können Sie auch nachfragen.
  • Der Mosaik-Umsonstladen ist besonders. Jeder zahlt 1€ für einen Besuch. Alle Dinge dort kann man kostenlos mitnehmen. Aber jeder darf nur soviel mitnehmen, wie in einen kleinen Eimer passt, damit noch genug für alle da ist. Hier gibt es Kleidung für Erwachsene und Kinder, Küchengeräte, Spielzeug, Bücher, CDs und DVDs, und vieles mehr. Der Mosaikladen ist nicht nur ein Laden. Er ist auch ein Treffpunkt für nette Menschen: Alle sind willkommen!
  • In der Cariboutique erhalten Sie nach Vorlage einer Berechtigungskarte (in der Beratungsstelle der Caritas erhältlich) Baby- und Kinderbekleidung, Spielwaren für Kinder bis zum 3. Lebensjahr.

Neuerbstraße 18
96052 Bamberg
0951 / 91418935
kleidung@freundstattfremd.de
https://freundstattfremd.de

Fragen Sie bitte nach einem Termin.

Theatergassen 9
96047 Bamberg
0951 / 29957 – 50

schwangerenberatung@caritas-bamberg-forchheim.de

https://caritas-bamberg-forchheim.de/besondere-lebenslagen/materielle-hilfe/cariboutique

Öffnungszeiten: Dienstag 14:00 – 16:00 Uhr, Donnerstag 10:00 – 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten in den Ferien.

Lebensmittel

Hier bekommen Sie in Bamberg Lebensmittel (Essen) kostenlos oder für sehr wenig Geld:

  • Die Bamberger Tafel e. V. verteilt Lebensmittel, die sie von vielen Firmen in der Stadt bekommt. Wenn Sie Sozialleistungen bekommen, können Sie sich registrieren lassen und für Ihre Familie einmal in der Woche kostenlos Essen holen. Im Laden können Sie auch viele Dinge des Alltags für eine kleine Spende bekommen.
  • Im Josephslädchen von der Caritas können Sie für sehr wenig Geld Lebensmittel einkaufen. Dazu brauchen Sie einen Berechtigungsschein. Den können sie in der Beratungsstelle der Caritas bekommen. Bringen Sie dazu einen Einkommensnachweis (zum Beispiel Arbeitslosenbescheid) mit.

Second-Hand Läden

Second-Hand Läden sind Geschäfte, in denen Sie gebrauchte Dinge kaufen können. So können Sie viel Geld sparen. Es gibt dort gute gebrauchte Kleidung, Möbel, Teller und Töpfe und viele andere Dinge. Hier finden Sie einige Adressen zu Second-Hand Läden im Bamberger Stadtgebiet:

Pödeldorfer Str. 73
96052 Bamberg
0951/91 78 73 – 42

https://sozialebetriebe-laufermuehle.de/angebote-dienstleistungen/kaufhaeuser-laeden/104-bamberg

Kleidung für Erwachsene, Kinder und Babys, Möbel, Spielzeug, Deko und Bücher und vieles mehr

Siechenstraße 69
96052 Bamberg
0951/96 83 03 00

https://kolpingbildung.de/schnaeppchenmaerkte.html

Kleidung für Erwachsene und Kinder und Möbel

Laubanger 9a
96052 Bamberg
0951/91 67 1 – 0

https://kolpingbildung.de/schnaeppchenmaerkte.html

Küchengeräte, Geschirr und Besteck, Bücher und Deko und vieles mehr

Känguruh e.V.
Heinrich-Weber-Platz 10
96052 Bamberg
0951/40 81 31 7
info@mz-kaenguruh.de

https://www.mz-kaenguruh.de/allgemeine-infos/öffungszeiten/

Erwachsenenkleidung, Umstandskleidung (für schwangere Frauen), Kleidung für Kinder und Babys, Kinderbücher und Spielzeug

Hier gibt es auch Treffen für Mütter und Kinderbetreuung.

Fahrräder

Fahrräder finden Sie manchmal im Second Hand Laden und auch auf ebay-Kleinanzeigen. Aber es geht noch einfacher: Der AK Fahrrad bei Freund statt fremd hilft Ihnen, ein passendes Fahrrad zu finden.

Geisfelder Straße 98
96052 Bamberg
0951 / 91418935
rad@freundstattfremd.de
https://freundstattfremd.de

Fragen Sie bitte nach einem Termin.

ebay-Kleinanzeigen

Bestimmt kennen Sie schon ebay-Kleinanzeigen? Das ist eine Webseite. Sie funktioniert wie ein online-Flohmarkt. Sie können dort ein Profil anlegen und alles kaufen, was angeboten wird: Kleidung, Möbel, Kinderwägen, technische Geräte, … Sie können auch selbst Dinge zum Verkauf anbieten.

  • Achten Sie darauf, ob Dinge verschickt werden können oder abgeholt werden müssen.

  • Bei Abholung: Geben Sie bei der Suche den Ort an, um weite Fahrten zu vermeiden

  • Vorsicht vor Betrug: Prüfen Sie, ob der Verkäufer oder die Verkäuferin vertrauenswürdig erscheint (zum Beispiel die Bewertungen und andere Produkte zum Verkauf) und überweisen Sie das Geld am besten über PayPal, das ist sicherer.

  • Schöne Fotos und eine gute Beschreibung sind wichtig

  • Wenn es an dem Produkt Fehler gibt, beschreiben Sie unbedingt auch die Fehler!

  • Vorsicht vor Betrug: verschicken Sie die Ware erst, wenn die Bezahlung bei Ihnen angekommen ist.

  • Am sichersten ist die Überweisung über PayPal oder Kreditkarte oder persönliche Abholung und Barzahlung