Probleme mit der Wohnung

Wenn Sie Probleme in der Wohnung oder mit der Vermieterin oder dem Vermieter haben oder Ihre Wohnung nicht bezahlen können, ist es wichtig, dass Sie schnell etwas tun!

Suchen Sie sich Hilfe!

Inhalte auf dieser Seite

Hilfe bei Problemen

Bei Problemen in oder mit der Wohnung ist es wichtig, eine Lösung zu finden. Oft kann eine dritte Person helfen, zu vermitteln.

Wenn Sie keine Lösung finden können, brauchen Sie vielleicht anwaltliche Hilfe. Sie sollten immer eine Anwältin oder einen Anwalt suchen, die oder der sich in dem Fachgebiet auskennt. Wenn es um wohnen geht, kann der Mieterverein helfen:

Schimmel

Für Schimmel in der Wohnung gibt es unterschiedliche Gründe. Es kann ein Problem im Gebäude liegen. Es kann aber auch an Ihrem Wohnverhalten liegen. Wenn Sie zum Beispiel zu wenig lüften oder es in der Wohnung zu kalt ist, kann Schimmel entstehen.

Schimmel ist ungesund. Kümmern Sie sich schnell.

Für Fragen können Sie sich melden.

Kündigung Vermieter

Wenn die Vermieterin oder der Vermieter Ihnen eine Kündigung schickt, muss sie oder er einen Grund schreiben.

Wenn Sie mit einer Kündigung nicht einverstanden sind, müssen Sie das der Vermieterin oder dem Vermieter schreiben oder sich direkt an eine Anwältin oder einen Anwalt wenden.

Wenn Sie die Miete mehrere Monate nicht gezahlt haben oder aus anderen Gründen eine fristlose Kündigung erhalten, wenden Sie sich an:

Präventionsstelle vorbeugende Wohnungshilfen
Promenadestraße 2a
96047 Bamberg
0951 / 87 – 1480 Buchstabe A – L
0951 / 87 – 1563 Buchstabe M – Z

Zu hohe Heizkosten

Die Heizkosten sind von Ihrem Verhalten abhängig und werden nach Verbrauch abgerechnet. Je wärmer es in einer Wohnung ist, umso höher sind die Kosten. Sie können Ihren Verbrauch beobachten.

Achten Sie zum Beispiel darauf, dass Türen und Fenster nicht länger offen stehen, wenn die Heizung an ist.

Wohnungslosigkeit/Obdachlosigkeit

Für Menschen, die in Bamberg ihre Wohnung verlieren und obdachlos werden, stellt die Stadt Bamberg Unterkünfte bereit. Die Nutzung muss bezahlt werden.

Amt für soziale Angelegenheiten
Obdachlosenhilfe
Promenadestraße 2a
96047 Bamberg
0951 / 87 – 11 87

Wenn Sie wohnungslos sind, können Sie auch die Wärmestube besuchen und hier Beratung erhalten: